Über uns.

Der ITV.SH begleitet die Kommunen in Schleswig-Holstein bei der Digitalisierung. Als verlässlicher Partner macht er die Kommunen im Land fit für die digitale Transformation. Er treibt kommunale Digitalisierungsprojekte voran und macht sie für die kommunale Gemeinschaft nutzbar.

Wir sind der ITV.SH

Verlässlich, partnerschaftlich, nutzer:innenorientiert und mutig: Der ITV.SH setzt sich aus einem kleinen, leistungsstarken Team zusammen. Wir begleiten die Kommunen federführend auf ihrem Weg in eine digitale Zukunft.

Geschäftsführung

Dr. Philipp Willer

Dr. Philipp Willer

Geschäftsführer

Stabsstellen

Recht

Datenschutz

Kommunikation

Frank Weidemann

Frank Weidemann

behördlicher Datenschutzbeauftragter
Robin Pfaff

Robin Pfaff

Kommunikation & Marketing

Projekte

Tobias Allendorf

Tobias Allendorf

Leitung Projektmanagement
Frank Weidemann

Frank Weidemann

Projektleitung, behördlicher Datenschutzbeauftragter
Robin Pfaff

Robin Pfaff

Projekteitung Bürgerportal & Design-System.SH
David Nachtigall

David Nachtigall

Projektleitung "Verwaltung 4.0" beim Amt Mittelangeln
Kathleen Erler

Kathleen Erler

Projektleitung Bürgerportal
Moritz Stamer

Moritz Stamer

Projektleitung Online-Dienste

Finanzen und Verwaltung

Bastian Krussek

Bastian Krussek

Leitung Finanzen und Verwaltung
Tabea Thomsen

Tabea Thomsen

Finanzen und Verwaltung
Sigrid Brenner

Sigrid Brenner

Allgemeine Verwaltung
Wiebke Intemann

Wiebke Intemann

Allgemeine Verwaltung

Digitale Bildung

Britta Weidemeier

Britta Weidemeier

Leitung Digitale Bildung
 Sophie Surmann

Sophie Surmann

Beraterin Digitale Bildung
Christian Plambeck

Christian Plambeck

Berater Digitale Bildung

Die Aufgaben des ITV.SH

Der ITV.SH hat die gesetzliche Aufgabe, die Entwicklung einer gemeinsamen IT-Strategie seiner Träger, die Kommunen des Landes Schleswig –Holstein, zu fördern und nimmt insbesondere folgende Aufgaben wahr.

  • die Realisierung verwaltungsübergreifender Projekte,die Steuerung von IT-Dienstleistern,
  • die Förderung der Kommunikation zwischen den Trägern, den kommunalen Landesverbänden und Dritten sowie die Interessenvertretung der Träger gegenüber Dritten in den Bereichen IT und Digitalisierung,
  • die Entwicklung und Förderung gemeinsamer IT-Standards im Land Schleswig-Holstein,
  • Aufgabe des Einheitlichen Ansprechpartners Schleswig-Holstein, Einheitliche Stelle im Sinne von § 138a LVwG-SH,
  • Betriebsverantwortung für gemeinsame Digitalisierungs- und E-Government-Infrastrukturen sowie für zentrale Verwaltungsverfahren,
  • Zentrale Koordination und fachliche Unterstützung der Kommunen bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (BGBl. I S. 3122, 3138) Landeskoordinator für das EU Binnenmarkt-Informationssystem (IMI).

Organe des ITV.SH

Träger des ITV.SH sind alle Gemeinden, Ämter und Kreise Schleswig-Holsteins. Für sie und ihre Bürger:Innen arbeitet der ITV.SH kontinuierlich an der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes. Als Kommunales Kompetenzzentrum für Digitalisierung nimmt der ITV.SH zudem die Aufgaben des Einheitlichen Ansprechpartners wahr und setzt weitere kommunale Digitalisierungsprojekte um.

Unsere Träger

Rechtliche Grundlagen.

Die rechtlichen Grundlagen des ITVSH setzen sich zusammen aus:

Der ITV.SH Verwaltungsrat


Mitglieder

Herr Jörg Bülow
Geschäftsführer Gemeindetag

Herr Andreas Betz
Amtsdirektor Amt Hüttener Berge

Herr Marc Ziertmann
Geschäftsführer Städteverband

Herr Jonas Dageförde
CDO Landeshauptstadt Kiel

Herr Dr. Sönke E. Schulz
Geschäftsführer Landkreistag

Herr Dr. Christoph Mager
Landrat Kreis Herzogtum Lauenburg

Stellv. Mitglieder

Herr Jörg Bucher
Leitender Verwaltungsbeamter beim Amt Krempermarsch

Frau Britta Lang
Bürgermeisterin Gemeinde Mittelangeln

Herr Thomas Köppl
Bürgermeister Stadt Quickborn

Herr Tobias Bergmann
Oberbürgermeister Stadt Neumünster

Herr Sören Paap
Fachdienstleiter Finanzen, Organisation und IT beim Kreis Herzogtum Lauenburg

Herr Wolfgang Krause
Kreisverwaltungsdirektor Kreis Stormarn