Bürgerportal

Mit dem Bürgerportal schaffen wir eine zentrale Informations- und Serviceplattform, über die Bürger:innen und Unternehmen Verwaltungsleistungen 24 Stunden täglich sowie von jedem beliebigen Ort aus online in Anspruch nehmen können.

Hierzu gehören insbesondere Verwaltungsleistungen im Sinne des Onlinezugangsgesetzes sowie der digitalen Daseinsvorsorge. Das Bürgerportal kann von jeder Kommune an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Alle Leistungen auf einem Portal.

Zentraler Bestandteil des Bürgerportals ist die Anbindung an die Online-Service-Infrastruktur (OSI). Über diese Anbindung erfolgt z.B. die Authentifizierung und Zugang zum landesweiten Servicekonto.

Mit diesem Zugang bekommen die Bürger/-innen sowie Unternehmen ein Postfach, das nur für sie persönlich und nicht für Dritte einsehbar ist. Die gesamte Kommunikation mit der Verwaltung und Aufbewahrung von Dokumenten erfolgt ausschließlich über dieses Servicekonto. Über das Servicekonto können zahlreiche Behördendienstleistungen bei vielen Verwaltungen in Anspruch genommen und beantragt werden. Ohne lange Wartezeiten.

Die Authentifizierung erfolgt schnell und unkompliziert. Die Bezahlung der Behördendienstleistungen kann zukünftig direkt online erfolgen. Zugleich ermöglicht das B*Portal die Integration in den Webauftritt der Kommune. Mit diesem Projekt wird die Weiterentwicklung des Bürgerportls geregelt.

Diese sind im Einzelnen:

  • Entwicklung von neuen Diensten und Funktionen
  • Fachliche Anpassung von bestehenden Diensten und Funktionen
  • Abarbeitung des aus dem Vorgängerprojekt vorhandenen BackLog’s
  • Anpassung des B*Portals an die neuen Anforderungen aus den nutzenden Kommunen
  • Anpassung an das neue bestehende UserFramework

Die entwickelten Basiskomponenten zum Bürgerportal werden als Open Source zur Verfügung gestellt.

Das erste Bürgerportal ist im Amt Hüttener-Berge online
Bürgerportal Amt Hüttener-Berge

Schauen Sie rein.